Kirchengemeinde Altensteigdorf Überberg

Kirchgemeinderat auf Tagung

Kirchengemeinderatstagung ausschnitt 2016

Der Kirchengemeinderat verbrachte zwei Tage zusammen auf einer Kirchengemeinderatstagung der Württembergischen Landeskirche auf dem Schönblick. Das Thema war: Vom Glauben reden.

Mit dabei waren (von links nach rechts): Gabi Kirn, Klaus Bayer, Doro Jung, Albert Großmann, Andreas Roller, Nicole Welker.

Elke Thomas und Roland Sackmann waren leider verhindert.

Fragen Sie uns, was wir zu diesem Thema gelernt haben!

 

Krippenspiel am 4. Advent und 90-jähriges Jubiläum der Kinderkirche Altensteigdorf

Am 4. Advent führte die Kinderkirche Altensteigdorf ihr diesjähriges Krippenspiel auf. 

Die Sensationsreporter Ratz und Fatz berichteten live von der Geburt eines Weltstars.

Das sehr gelungene und abwechslungsreiche Spiel, welches eine Mischung aus Fotostory und Theater war, wurde von der Gemeinde mit Begeisterung verfolgt.

DSC 5806
DSC 5807DSC 5813
DSC 5814DSC 5818
DSC 5819
 

Einen weiteren Grund zum Feiern hatte die Kirchengemeinde, da dieses Jahr das 90-jährige Jubiläum der Kinderkirche ist. Einen Gratulationsbrief und Geschenke des württembergischen evangelischen Landesverbandes für Kindergottesdienste durfte Frau Jung den Kinderkirchmitarbeiterinnen überreichen.

Die Kirchengemeinde schenkte der Kinderkirche zu ihrem Jubiäum neue Liederbücher, welche ebenfalls im Gottesdienst an die Mitarbeiter überreicht wurden. 

Hauskreis gestaltet den Gottesdienst in Lengenloch

Am 01. März umrahmte der Hauskreis Überberg / Berneck den Gottesdiesnst in Legenloch.

IMG 8805klein

 

Thema war Markus 12, 1-12 vom den ungetreuen Weingärtnern.IMG 8807klein

Einen schönen Abschluss fand der Gottesdienst bei einem anschliessenden Ständerling.

Gemeindefest im Dorf 2014

Das Dorf feierte zusammen mit der Kirchengemeinde ihr Dorffest.

Am Sonntag war ein Festgottesdienst. Prädikant Braukmann aus Egenhausen hielt die Predigt und die Kinderstunde führte ein Musikspiel zum Thema "Josef" auf. Der Gottesdienst wurde vom Posaunenchor aus Altensteig und vom Chörle musikalisch umrahmt.

DSC 5385DSC 5414DSC 5390
DSC 5393 DSC 5387
DSC 5410 DSC 5412

 

 

 

Gemeinschaftsgottesdienst in Altensteigdorf

Am 22. März fand in Altensteigdorf ein „Gemeinschaftsgottesdienst“ statt. Jung und Alt, Bernecker und Altensteigdorfer/Überberger waren eingeladen und sehr viele ließen sich einladen.
 IMG 8813 Klein
IMG 8809 Klein IMG 8811 Klein IMG 8810 Klein

IMG 8814 Klein
Die Jugoband mit Singteam sorgte für die musikalische Umrahmung und der Jugendkreis “Brücke“ trug mit seinem Video Anspiel sehr unterhaltsam und zugleich nachdenklich machend zum Program bei.
Die Kinder gingen nach einem Bewegungslied für Kinder in den Pfarrsaal um Spiele zu machen IMG 8818 Klein
Horst Koch aus Altensteig predigte zum Thema der Jahreslosung: “Nehmt einander an, wie Christus euch angenommen hat zu Gottes Lob“. Beim anschließenden Ständerling, organisiert vom Frauenkreis, gab es Kaffee und Kuchen und es kam zu einem regen Austausch beim Gespräch. Es kam eine schöne Spende in Höhe von 213 EUR zusammen, die die Anschaffung eines festinstallierten Beamer in der Remigiuskirche mit ermöglichen soll.
Der nächste Gemeinschaftsgottesdienst, zu dem wir heute schon einladen wollen,  wird am 28.06.2015 stattfinden

 

Investitur und Erntedank in Altensteigdorf

Investitur von Pfarrerin Jung am 4. Oktober 2015 in Altensteigdorf

 

 

Dieses Jahr war das Erntedankfest ein besonderes Fest: Pfarrerin Dorothea Jung wurde von Dekan Albrecht als unsere Pfarrerin für Altensteigdorf-Überberg und Berneck eingesetzt. Im Gottesdienst wurde sie zu ihrem Dienst verpflichtet, die Kirchengemeinderäte waren als Zeugen dabei. Die Flötengruppe Con vivo, der Kirchenchor und das Chörle umrahmten den Gottesdienst musikalisch - und dann trat zur Freude von vielen zum ersten Mal der Posaunenchor auf! Die Kinder vom Kindergarten Überberg sangen ein Lied vom Apfel und setzten sich zur neuen Pfarrerin und dem Dekan für das Pressefoto. Gruß-worteüberbrachten die Stadt Altensteig durch Bürgermeister Feeß, der Sportverein Überberg und die Feuer-wehren Altensteigdorf und Überberg, der Männergesangverein Berneck, die Markgrafen-Grundschule, die Evangelische Allianz Altensteig, die Pfarrerschaft und die beiden Kirchengemeinderäte. Im Anschluss gab es am festlich geschmückten Brunnen vor dem Schulhaus (diesen gestaltete die Dorfgemeinschaft)  noch einen reichhaltigen Imbiss.
 151004 19AS Dorf Kirche Investitur 151004 34AS Dorf Kirche Investitur   151004 40AS Dorf Kirche Investitur
Pfarrerin Jung bringt eine ganze „Jung-Schar“ mit, ihren Mann und zwei Kinder. Jedoch muß zuerst das Pfarrhaus von Grund auf renoviert werden, bis sie mit ihrer Familie ihren Dienst ganz von hier aus machen kann. 

 20151004 112604 Klein

151004 25AS Dorf Kirche Investitur

 20151004 112630 Klein

 151004 48AS Dorf Kirche Investitur

151004 50AS Dorf Kirche Investitur

Der Dekan und die Kirchengemeinden bedankten sich vor allem bei Frau Holzäpfel, die während der Vakatur im Pfarrbüro die Fäden zusammenhielt, sowie Frau Kirn und Herrn Kalmbach, die sich als Kirchen-gemeinderatsvorsitzende auf hervorragende Weise einbrachten.

 

 151004 13AS Dorf Kirche Investitur  20151004 123427 Klein  20151004 123505 Klein
     


.

Kirchengemeinderat hat sich konstituiert

Die erste Sitzung des neu gewählten Kirchengemeinderats fand am 22. Januar statt. Dabei wurde Pfarrer Hansjörg Landenberger zum ersten und Gabi Kirn zur zweiten Vorsitzenden gewählt. Bezirkssynodale ist Nicole Welker, ihre Vertreterin Elke Thomas. Die Protokolle schreibt weiterhin Klaus Bayer. Diakoniebeauftragte bleibt Gabi Kirn. Sie arbeitet auch im Vorstand des Diakoniefördervereins mit. In den Bauausschuss wurden Albert Großmann, Roland Sackmann, Andreas Roller und Hansjörg Landenberger gewählt. Umweltbeauftragter ist Andreas Roller.

  

Ausgeschieden ist Sabine Gauß. Sie hat sechs Jahre mitgearbeitet und wurde bei der Einführung des Kirchengemeinderats im Gottesdienst am 12. Januar von Pfarrer Landenberger mit herzlichem Dank aus ihrem Amt verabschiedet. In der Kinderstunde arbeitet sie weiterhin mit.

Ergebnis der Kirchenwahlen 2013

  

Anzahl der Wahlberechtigen                  454

 

Personen, die abgestimmt haben           190 ( Wahlbeteiligung 41,8%)

 

In den Kirchengemeinderat gewählt wurden:

 

Klaus Bayer

187 Stimmen

Albert Großmann

235 Stimmen

Gabriele Kirn

239 Stimmen

Andreas Roller

165 Stimmen

Elke Thomas

153 Stimmen

Nicole Welker

103 Stimmen

 

Synodalwahl:

 

Laien:

Theologen:

Götz Kanzleiter

79 Stimmen

Lisbeth Sinner

38 Stimmen

Reinhard Kafka

71 Stimmen

Roland Kammerlohr

5 Stimmen

Axel Neuhäuser

36 Stimmen

Ralf Albrecht

118 Stimmen

Martin Wurster

112 Stimmen

   

Anja Holland

113 Stimmen

   

 

Altensteigdorf, den 02.12.2013